Gesetzliche oder private Krankenversicherung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Gesetzliche oder private Krankenversicherung?

      Guten Tag,

      ich habe folgende Frage:

      In der Prüfliste zur Art der Krankenversicherung für Rentner wird gefragt, ob man bei Rentenbeginn privat krankenversichert sei. Wenn man dies bejaht, wird man gefragt, ob man über 55 Jahre alt sei. Wenn man dies ebenfalls bejaht, heißt es, man könne nicht in die gesetzliche Krankenversicherung, sondern müsse sich privar krankenversichern. Andererseits heißt es aber, wenn man mindestens 90% der zweiten Hälfte der Zugehörigkeitszeit zur gesetlichen Sozialversicherung gesetzlich krankenversichert gewesen sei, sei man als Rentner in der gesetzlichen Krankenversicherung pflichtversichert. Was gilt nun?

      Gruß mung1

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."