Schon 64 Jahre alt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ja, das geht. Du bekommst die Rente ab dem 1. Juli 2014. Klar, es müssen die allgemeinen Voraussetzungen für die abschlagsfreie Rente ab 63 Jahren vorliegen. Das sind in erster Line mindestens 45 Beitragsjahre in der gesetzlichen Rentenversicherung. Beitragszeiten sind z.B. Zeiten einer versicherungspflichtigen Beschäftigung oder selbstständigen Tätigkeit, eines Wehr- oder Zivildienstes, der Kindererziehung bis zum zehnten
      Lebensjahr des Kindes und des Bezuges von Kranken- oder Arbeitslosengeld I. Es zählen auch freiwillige Beiträge als Beitragszeiten, allerdings nur, wenn insgesamt wenigstens 18 Jahre Pflichtbeiträge gezahlt wurden. Nicht
      berücksichtigungsfähig sind Zeiten des Bezugs von Hartz 4 (ALG II) bzw. der früheren (vor 2005) Arbeitslosenhilfe.
      Viele Grüße,
      Dietmar V.

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."