Rentenzeit bei 2 Rententrägern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Rentenzeit bei 2 Rententrägern

      Hallo,
      meine Rentenzeit läuft bei 2 Rententräger:
      1. BfA 1966-1992
      2. Architektenkammer 1992-2014
      Damit komme ich zusammengezählt auf die notwendigen 45 Jahre.
      Ich möchte aber mit 64 Jahren in Rente gehe, also vorzeitig
      Werden die beiden Rentenzeiten gemeinsam betrachten?
      Wer, bitte, weisst darüber Etwas?
      Hallo, das Problem ist, dass es sich bei der Architektenkammer nicht um einen Träger der gesetzlichen Rentenverisicherung handelt, sondern um ein berufsständisches Versorgungswerk. Dort können sich freiberuflich tätige Architekten gegen Alter absichern.
      Für die Rente ab 63 zählen aber nur Beitragszeiten, die in der gesetzlichen Rentenversicherung eingebracht wurden. Es kommt also darauf an, dass die 45 Beitragsjahre bei Trägern der gesetzlichen Rentenversicherung zurückgelegt wurden. Zeiten, in denen man in berufsständische Versorgungswerke eingezahlt hat zählen ebensowenig wie private Rentenversicherungen. Gleiches gilt auch für andere Freiberufler, etwa Rechtsanwälte, die in die Alterskasse der Anwaltskammer eingezahlt haben.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."