Rentenpfändung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Rentenpfändung

      Hallo,
      ich haber zur Zeit eine Rentenpfändung. Das heißt, meine Rente wird bis zum Pfändungsfreibetrag einbehalten. Wie ich mir ausgerechnet habe, bekomme ich wahrscheinlich die Mütterrente. Welche Auswirkungen hat das auf die Pfändung meiner Rente? Kann ich was tun?
      Gruss, eure Rentenhexe :saint:
      Wenn sich deine Rente durch die Mütterrente erhöht, hat dies natürlich auch Auswirkungen auf die Pfändung. Der Pfändungsfreibetrag verändert sich nicht. Also bleibt für deine Gläubiger mehr übrig. Erhöht sich deine Rente also, egal aus welchen Gründen, so steht dadurch entweder erstmals ein pfändbarer Betrag zur Verfügung oder aber der pfändbare Betrag erhöht sich.
      Gruss,
      Gunni

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."